zum Inhalt springen

Intuition(en)

05.11.14 - 19.30 Uhr – Hörsaal VIII

 

Prof. Dr. Tassilo Küpper (Köln)

 

Intuitionen - wegweisend oder trügerisch? Eine Betrachtung aus mathematischer Sicht 


Respondentin: Prof. Dr.Elke Brendel (Bonn)

 

 

18.18.14 - 19.30 Uhr – Hörsaal VIII

 

Prof. Dr. Michael Quante (Münster) 

 

Die Unverzichtbarkeit der Intuitionen in Ethik und Metaethik


Respondent: Prof. Dr. Thomas Grundmann (Köln)

 

 

28.01.15 - 19.30 Uhr – Hörsaal VIII 

 

Prof. Dr. Christoph Horn (Bonn) 

 

Intuitives Erfassen in der antiken Philosophie: Platon und der Platonismus


Respondent: Prof. Dr. Christoph Helmig (Köln)

 

Nach den Vorträgen und Diskussionen laden wir zu einem Umtrunk.

Weitere Auskünfte: Prof. Dr. Andreas Speer & Jochen Baumbach, M.A., Philosophisches Seminar / Thomas-Institut, Universität zu Köln, Universitätsstr. 22, D-50923 Köln, philosophie-kontrovers(at)uni-koeln.de